Lieblingsessen im Oktober – Kürbis Pancakes

Rezepte

süße Kürbispfannkuchen für Kinder

​​Der Herbst bringt wieder Kürbisse in allen möglichen Sorten und Formen mit. Heute habe ich für dich ein einfaches Rezept für ​leckerste Kürbis Pancakes, die schön locker und saftig sind und ​wunderbar nach Herbst schmecken​.

Ein Muss für die Kürbis-Zeit, das auch deine Kinder lieben werden!

Durch das Kürbis-Püree bekommt der Teig eine richtig tolle Konsistenz, die die Pancakes super dick und saftig werden lässt.


​Diese Kürbis Pankaces sind das perfekte Frühstück für einen kühlen Sonntagmorgen im Herbst.

rezept: Kürbis Pancakes

Kürbis Pancakes für Kinder
  • ​500 g Kürbisfruchtfleisch (z.B. Butternuss oder Hokkaido)
  • 200g Mehl
  • 2 Tl Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • Sonnenblumenöl zum ausbacken
  • Ahornsirup

Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Kürbiswürfel in reichlich kochendem Wasser in 15–20 Minuten garkochen. Anschließend abgießen und in eine Schüssel geben. Kürbis stampfen und mit Mehl, Backpulver und Zucker verrühren. ​Ei, ​Salz, Zimt und Ingwer untermengen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. ​Mit einem Esslöffel kleine Häufchen vom Teig hineingeben, etwas flach drücken und bei mittlerer Hitze in je ca. 3 Minuten pro Seite goldgelb backen.

Pancakes am besten noch warm servieren und mit Ahornsirup beträufeln.

Sonntagsfrühstück mit Kürbis


Vielleicht schnitzt ihr ja bald einen Kürbis für Halloween. Da wären diese leckeren Kürbis Pancakes doch eine prima Belohnung nach dem Werkeln.

Kinder lieben Kürbis

​Viel Freude beim Kochen und guten Appetit!

Liebe Grüße,

Nicole